Der Mieter – Der Hitchcock-Klassiker als Live-Hörspiel

Ein geheimnisvoller Frauenmörder treibt im Londoner East End sein Unwesen. Man nennt den Unbekannten, der seine Opfer – alle jung und blond und hübsch – auf schreckliche Weise verstümmelt, »Jack the Ripper«. Eines Abends stellt sich bei Ellen ein neuer Untermieter vor: von Kopf bis Fuß ein Gentleman. Ellen ist begeistert, auch wenn der neue Mieter exzentrische Vorlieben hat – zum Beispiel immer nur nachts das Haus verlässt. Dann kehrt unerwartet Daisy, Ellens 20-jährige Tochter, von einem Landaufenthalt nach Hause zurück. Auch sie ist jung und blond und hübsch ?
Das Hörspiel basiert auf Motiven von Alfred Hitchcocks Stummfilm The Lodger (deutsch: Der Mieter), mit dem ihm der internationale Durchbruch gelang.

Mit Gerd Wameling, Regina Lemnitz und Chris Pichler

Hörspielfassung und Regie: Regine Ahrem

Premiere: 22. Oktober 2019 im Konzerthaus Wien